Schlagwort: demokratisierung Seite 1 von 2

„Wir sind die Hälfte des Weges gegangen“

Nicht politische oder wirtschaftliche Probleme seien mittelfristig die größte Bedrohung für den demokratischen Wandel in Tunesien, sondern die Krise des Staates, erklärt der tunesische Rechtswissenschaftler Slim Laghmani im…

Rückschau: Parlamentswahlen in Tunesien

Viel los war um die Parlamentswahlen, und am Ende gab es kaum große Überraschungen – ein relativ deutlicher Vorsprung für Nidaa Tounes vor Ennahdha, deutlich abgeschlagen mit 15…

Marzouki “I am here to guarantee that the ideals I fought for become reality”

Former human rights activist turned politician, Tunisian President Moncef Marzouki still defends an inclusive approach to succeed in democratic transition – much to the discontent of the opposition…

„Wir bringen das Land auf den richtigen Weg“ – Tunesiens Präsident Moncef Marzouki im Interview

Mit Moncef Marzouki steht ein imminenter Menschenrechtler an der Spitze des tunesischen Staates. Trotz Reibungsverlusten und herben Rückschlägen setzt er auf den Dialog mit allen politischen Kräften des…

Tunesiens Regierung in der Sackgasse, Ennahdha am Scheideweg

Der Rücktritt des tunesischen Premierministers Hamadi Jebali könnte ein wichtiger Schritt sein hin zu einer Spaltung der Ennahda-Partei in moderate und radikalere Kräfte. Dieser Schritt ist dringend nötig,…

Von Hundert auf eine Hand voll: Tunesiens Parteienlandschaft konsolidiert sich

Mehr als hundert Parteien und unabhängige Listen waren zu den Wahlen zur Verfassungsgebenden Versammlung Tunesiens am 23.Oktober 2011 angetreten. Alle stöhnten: die Bevölkerung, weil sie sich nicht entscheiden…

Yadh Ben Achour: Der bedächtige Zweifler

Eigentlich hatte sich Yadh Ben Achour aus der Politik zurückgezogen – doch dann erlebte Tunesien im Januar 2011 eine Revolution und der Jurist wurde Chef der wichtigsten Reformkommission,…

Impressionen vom 9. Parteitag der Ennahdha

1.Mai in Tunis – drei Gewerkschaften, zwei Demos, ein Volk mit unzähligen Forderungen

Tunis am Märtyrertag